Implantologie in der Zahnarzt-Praxis
Dr. Ehlich-Beutter in Feldkirch

Hochwertiger Zahnersatz durch Implantate mittels "Camlog", "Straumann" und "mini Implantat" Verfahren

Der Verlust eines Zahnes kann die Lebensqualität und das Selbstbewusstsein des Betroffenen erheblich negativ beeinflussen. Implantate sind die ideale Möglichkeit, fehlende Zähne dauerhaft zu ersetzen. Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis, wenn Sie ein Implantat benötigen, und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!


Sie benötigen einen Kostenvoranschlag für ein Implantat?
Kontaktieren Sie uns – die Zahnarzt-Praxis Dr. Ehlich-Beutter in Feldkirch ist gerne für Sie da!

Ablauf einer Implantation

Bei der Implantation wird eine künstliche Zahnwurzel aus einem gut verträglichen Material durch einen kleinen operativen Eingriff in das Kiefer eingepflanzt. Der Eingriff wird unter Lokalanästhesie durchgeführt und ist für Sie völlig schmerzfrei. Das Implantat muss nach dem Einsetzen einige Zeit einheilen. Danach wird ein Zahnersatz auf das Implantat gesetzt. Ist zu wenig Knochenmasse vorhanden, muss vor dem Einsatz des Implantats der Kieferknochen aufgebaut werden. Dies erfolgt durch einen chirurgischen Eingriff, der ebenfalls völlig schmerzfrei für Sie ist. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Implantologie und führen alle notwenigen Behandlungen und chirurgischen Eingriffe bis zum optimalen Ergebnis selbst durch.

Das Team der Zahnarzt-Praxis Dr. Ehlich-Beutter in Feldkirch
steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns einfach!

Gerne beraten wie Sie, wenn Sie ein Implantat benötigen, und finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung.