Digitale Abdrücke in unserer Zahnarztpraxis in Feldkirch

Ab Dezember 2020 abdruckfreie Behandlungen in unserer Ordination möglich

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab Dezember 2020 bieten wir Ihnen auf Wunsch eine abdruckfreie Behandlung an.

Der digitale Abdruck gilt heute als eine sehr gut entwickelte Methode in der modernen Zahnmedizin. Da wir stets darum bemüht sind unseren Patienten eine bestmögliche Behandlung zu bieten, freuen wir uns darüber Ihnen zukünftig abdruckfreie Behandlungen anbieten zu können.

Das Gebiss wird mittels einer intraoralen Kamera abgescannt, sorgt somit für einen hohen Patientenkomfort und bietet gleichzeitig höchste Sicherheit bei der Behandlung.

Vorteile im Vergleich zur konventionellen Abformung

Die Ihnen bekannte sogenannte „konventionelle Methode“ wird mit einem Abdrucklöffel und meist übel schmeckenden Abdruckmassen durch-geführt. Die digitale Abformung soll nun Abhilfe schaffen. Sie wird vom Patienten als wesentlich angenehmer empfunden und stellt vor allem für Patienten mit verstärktem Würgereiz eine sehr gute Lösung dar.


Eine digitale Abdrucknahme der gesamten Gebisssituation schafft genauso wie der konventionelle Abdruck die Voraussetzung für einen maßgeschneiderten Zahnersatz. Die Ergebnisse von konventionell zu digital sind vergleichbar präzise.

Für einen digitalen Abdruck führen wir ein schmales Handstück in den Patientenmund ein, das mit Kameralinsen, LEDs und Sensoren bestückt ist. Mit der Kamera fährt man nahezu berührungsfrei an den Zähnen entlang. Diese Methode ist vor allem sehr gut für Angstpatienten geeignet, da sie als deutlich angenehmer und völlig schmerzfrei empfunden wird.

Der digitale Scan ist außerdem äußerst hygienisch und geht innerhalb weniger Minuten vonstatten.

Nach dem Scan ist ein genauer Datensatz auf dem Bildschirm abrufbar.

Digitaler Workflow zwischen Ordination und Dentallabor

Im letzten Arbeitsschritt werden die Patientendaten elektronisch ohne Zeitverlust an das Dentallabor weitergeleitet und der Zahntechniker kann sofort mit seiner Arbeit beginnen.

Durch diese Zeitersparnis verkürzt sich gleichzeitig auch die Tragedauer eines Provisoriums.

Ein weiterer großer Vorteil ist die problemlose Speicherung des Datensatzes. Somit kann der Zahnarzt noch Jahre später zum Vergleich auf den alten Scan zurückgreifen.

Das Team der Zahnarzt-Praxis Dr. Ehlich-Beutter in Feldkirch
steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns einfach!

Gerne beraten wie Sie, wenn Sie ein Implantat benötigen, und finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.